Donnerstag, 30. November 2017

Alles im Kasten

Gestern war es soweit - der 'große Drehtag' unserer MONSTERSCHAU an der Bruchschule in Dinslaken.

Gestern war es soweit – der große Drehtag an der Bruchschule in Dinslaken!

Als wir ankamen bauten wir im neu gebauten Gebäude der Bruchschule unser mobiles Studio auf. In Windeseile war der Green-Screen aufgebaut. Für ein perfektes Ergebnis wurde anschließend der Green-Screen ausgeleuchtet und die erste Probeaufnahme gemacht.

Als unsere Sprecher aus der Schule kamen, war alles bereit. Sofort wurde das Lavalier-Mikrofon angebracht, um umgehend den Soundcheck vorzunehmen. Dann noch einmal tief durchatmen und schon ging es los. Unsere versierten Sprecher moderierten Medlung um Meldung an und trotzten ihrer Aufregung.

Als wir fertig waren, luden wir nochmal die gesamte Gruppe ein und machten noch ein paar Faxen vor dem Green-Screen.

Und dann drehten wir noch eine spontane Einstellung – doch welche, das erfahrt Ihr bald!

zurück zur Übersicht

Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.