Montag, 4. April 2016

Neue Folge des Hörspiels ‚Inspektor Unbekannt‘

Die 2. Folge unserer Hörspielreihe trägt den Titel 'Das Geheimnis des Buches' und wurde mit den Kindern des offenen Ganztags der Emscherschule produziert

Rania ist ganz aufgeregt als sie morgens ihre Klassenkameraden auf dem Schulhof trifft. Sie hat ein Buch vor ihrer Haustür gefunden: ‚Das Buch der Prophezeiungen‘. Abends vor dem Schlafengehen hatte sie es angefangen zu lesen. Zu ihrem Erstaunen musste sie feststellen, dass alle Prophezeiungen wahr werden…..

So beginnt die 2. Folge unserer Hörspielreihe ‚Inspektor Unbekannt und seine Freunde‘. Wie sich daraus ein neuer Fall für unsere Kinderdetektive entwickelt, könnt ihr euch jetzt bei uns anhören.

Beitragsbild_DGDB

Making-Of-Video auf unserer Projektseite

Das Hörspiel ist in Zusammenarbeit mit der Jugendhilfe Essen im Rahmen des offenen Ganztages in der Emscherschule in Essen entstanden. Über mehrere Monate haben wir mit den Kindern Geräusche hergestellt, ihre Rollen eingeübt und aufgenommen, um am Ende alles zu einem spannenden, über 40-minütigen Hörspiel zusammenzufügen. Wenn ihr mehr über den Entstehungsprozess der Hörspielfolge erfahren möchtet, dann schaut auf unserer Projektseite vorbei. Dort findet ihr neben Hintergrundinfos auch einige Bilder und ein „Making-Of“-Video.

P1070156

Anleitung zum Geräusche produzieren

Die Kinder haben den komplexen Prozess einer Hörspielproduktion von Anfang bis Ende begleitet. Sie haben unter anderem gelernt, dass Geräusche manchmal mit ungewöhnlichen Gegenständen hergestellt werden – in unserem Erklärvideo könnt ihr euch das am Beispiel des Meeresrauschens anschauen bzw. anhören. Hier haben wir zwei Bürsten und ein Kissen zur Hilfe genommen. Ihr werdet vom Ergebnis mit Sicherheit überrascht sein!

zurück zur Übersicht