Audioprojekte

3. Folge der Hörspielreihe ‚Inspektor Unbekannt und seine Freunde‘

Spurlos verschwunden

Die Kinder der vierten Klasse der Schule am Reuenberg machen einen Ausflug in den nahegelegenen Zoo. Gelangweilt von der Zooführung trotten die vier Freunde Melina, Cedric, Bennet und Eric an den Tiergehegen vorbei. Als sie sich am nächsten morgen in der Schule wiedersehen, haben sie den Ausflug fast schon wieder vergessen – bis Melina ganz aufgeregt auf sie zukommt….

Das Hörspiel ist in Zusammenarbeit mit der Jugendhilfe Essen im Rahmen des offenen Ganztages in der Schule am Reuenberg in Essen entstanden.

Wer mehr über den Entstehungsprozess der Hörspielfolge erfahren möchte: Hier geht es zur Projektseite.

 

 

Neugierig auf weitere Folgen von ‚Inspektor Unbekannt und seinen Freunden‘?
Hier geht es zur Folge ‚Das Geheimnis des Buches‘, in der vier Freunde das Rätsel um ein geheimnisvolles Buch lösen.

Zurück zur Übersicht