Fotoprojekte

Die geheimnisvolle Welt des Meeres

Ein Fotoprojekt des offenen Ganztages der Friedenschule.

Beitragsbild_FS_Meer

Fotografen aufgepasst!
Gemeinsam mit der Erzieherin Zohal Rahimi haben wir ein Fotoprojekt an der Friendenschule im Essener Stadtteil Südostviertel gemacht. Das Thema war ‚die geheimnisvolle Welt des Meeres‘. Dienstag um 15 Uhr war der Termin an dem die Kinder ihre Kameras mitbrachten. Dann wurde ausgeleuchtet, die Gegenstände in Position gebracht, eine schöne Perspektive gesucht und scharfgestellt. Eifrig fotografierten sie Gegenstand um Gegenstand. Sie expermimentierten sogar mit der Tiefenschärfe (siehe Projektbilder).

Es sollte noch weiter gehen. Nachdem die Bilder im Kasten waren wurden sie auf ein Tablet übertragen. Die Kinder öffneten eine Bildbearbeitungssoftware und tunten die Bilder fein. Zum Schluss beschnitten die Kinder die Bilder so, dass man nicht sofort erkennen kann, welches Motiv abgebildet wird (siehe Projektvideo). Anschließend wurden die Bilder eingerahmt und im offenen Ganztag ausgestellt.

Doch das war noch nicht alles: Während sie fotografierten sammelten ihre Mitschüler Videomaterial und machten Interviews mit den Fotografen. Nachdem wir den Kindern demonstriert hatten, wie eine Videoschnitt-App funktioniert, zeigten die 8 Kinder wie fit sie an den Tablets sind. Als hätten sie nie etwas anderes getan, schnitten sie einen kleinen Projektfilm zusammen.

Projektbilder

Projektvideo

Zurück zur Übersicht