Videoprojekte

Der Ganztag der Friedenschule

Die Kinder der Friedenschule haben einen Film über den Ganztag gedreht.

Beitragsbild_Friedenschule„So ein Ganztag braucht ganz viele Räume. Schließlich sind hier jeden Tag über 90 Kinder“, spricht Jan (10 Jahre) in das vor ihm aufgebaute Mikrofon. Im Kopf hat er schon den Ablauf der Reportage und spricht den dazugehörigen Text ein.

Vorher hat er mit seinen 7 Mitschülern Material über den Ganztag der Friedenschule im Essener Südostviertel gedreht und zusammengestellt. Sie hatten Gruppen gebildet um dann Erzieher und Betreuer zu interviewen, Material von den Räumlichkeiten und über die AGs zu sammeln.

Bevor es zum Schnitt ging haben sie den Sprechertext eingesprochen, jeder zu seinem Thema. Dazu haben wir ein ‚Tonzelt‘ in einer Klasse und ein professionelles Mikrofon aufgebaut. Dann jeder/jedem Sprecher/-in einen Kopfhörer aufgesetzt, damit es sich wie in einem ‚richtigen‘ Tonstudio anfühlt.

Anschließend musste alles zu einem großen Ganzen zusammengefügt werden – der Schnitt begann. Viel mussten wir den Kindern nicht mehr beibringen, denn zu ihrem Fotoprojekt ‚die geheimnisvolle Welt des Meeres‘ hatten sie schon bereits einen kleinen Film geschnitten. In windeseile war der Film fertig. Wir konnten beobachten, dass die zuvor erlernten Fähigkeiten im Umgang mit den Tablets sofort abrufbar waren.

Projektbilder

Projektvideo

Zurück zur Übersicht